header07

News

Newsdetails

Preisverleihung Prixlignum 2021 – Region Nord

08.10.2021

Das Beste in Holz 2021 auf dem Weissenstein

«Das 19. Jahrhundert war das Jahrhundert des Stahls. Das 20. Jahrhundert war das Jahrhundert des Betons, und das 21. Jahrhundert ist das Jahrhundert des Holzes». Mit diesen Worten des kanadischen Architekten Micheal Green begrüsste Claudia Hollenstein, Präsidentin von Lignum Zürich, am vergangenen 1. Oktober 2021 die rund 140 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Preisverleihung 2021 des Prix Lignum der Region Nord bei wunderbarem Spätsommerwetter auf dem Solothurner Weissenstein. In die gleiche Kerbe schlug auch die «Hausherrin», Regierungsrätin Brigit Wyss, in ihrer Festansprache. Sie wies insbesondere auf die grosse volkswirtschaftliche Bedeutung des einheimischen Rohstoffes Holz hin und zeigte auf, wie sich der Kanton Solothurn für die vermehrte Holzverwendung einsetzt.

Der Prix Lignum zeichnet alle drei Jahre die besten neuen Arbeiten mit Holz aus – vom Möbel über den Innenausbau bis zur ganzen Wohnsiedlung. Ziel des Preises ist es, zukunftsweisende Arbeiten mit Holz bekannt machen. Zugelassen waren dieses Jahr Bauwerke, Innenausbauten, Möbel und Kunstwerke aus Holz, die zwischen dem 1. Januar 2017 und dem 31. März 2021 fertiggestellt wurden.

Die ausgezeichneten Projekte in der Region Nord (Kantone Basel-Stadt, Basel-Landschaft, Solothurn, Aargau, Zürich und Schaffhausen) stehen für neue Frische und hohe Sorgfalt im Holzbau. Der 1. Preis ging an die Wohnüberbauung Maiengasse in Basel, deren eigene, atmosphärisch dichte Sprache die sechsköpfige Jury begeisterte und überzeugte. Mit dem 2. Preis wurde der Umbau des Landenberghauses in Greifensee gewürdigt, welcher sich durch eine sorgfältige Rücksicht auf den Bestand auszeichnet. Beide Themen verbindet das Mehrfamilienhaus in Nuglar, das über einem alten Kellergeschoss für luftiges Loftgefühl sorgt und dafür den 3. Preis zugesprochen bekam. Fünf weitere Projekte erhalten eine Anerkennung.

Detaillierte Informationen zu allen Preisträgern finden Sie unter prixlignum.ch/medien2021

 

Zugeordnete Dateien
jpg 201008_Prix.jpg 341.0 KB