header07

News

Newsdetails

«Der Schweizer Wald - einfach erklärt»: Das Waldhandbuch

Waldbesitzende sind verantwortlich für die Strategie in ihrem Wald. Ähnlich der Funktion, die ein Unternehmensinhaber oder eine Verwaltungsratspräsidentin haben. Um diese Aufgabe zu erleichtern, steht ihnen ab sofort das Waldhandbuch zur Verfügung.

21.11.2022

«Es gibt in der Schweiz rund 3500 öffentliche Waldeigentümerinnen und Waldeigentümer» erläutert Dr. Thomas Troger-Bumann, Direktor von Wald Schweiz. «Die strategische Verantwortung für den Wald liegt dabei oft in Händen von Personen, die aufgrund des Milizsystems nur wenig Erfahrung zum Thema Wald mitbringen. Auch haben sie kaum Zeit, zentrales Wissen zum Wald aus den verschiedenen vorhandenen Quellen zusammenzutragen und sich selbst anzueignen. Ihnen soll das Waldhandbuch ein kompakter und praktischer Ratgeber sein» Das Waldhandbuch richtet sich zudem an die rund 245'000 privaten Schweizer Waldeigentümerinnen und Waldeigentümer. Auch ihnensoll eine Hilfestellung bei Fragen rund um den Wald und zur Waldbewirtschaftung und -nutzung geboten werden. Das Bundesamt für Umwelt BAFU hat das Projekt unterstützt.

Das Waldhandbuch steht ab sofort zur Verfügung unter: www.waldschweiz.ch/behoerdenbox