Marktnews

Agenda

Detail

27. Energie-Lunch: CO2-Gesetz und die Wirtschaft

Der Nationalrat hat die Revision des CO2-Gesetzes in der Sommersession fertig beraten. Die Vorlage zur konkreten Umsetzung des Pariser Klimaabkommens wurde deutlich angenommen. Wesentliche Inhalte sind dabei das Inlandreduktionsziel beim CO2-Ausstoss, die Zielvereinbarungen für Unternehmen, die CO2-Abgabe auf fossile Brennstoffe oder der CO2-Grenzwert bei Altbauten.
Was bedeutet dies für die KMU in der Schweiz? Welche unmittelbaren und welche längerfristigen Konsequenzen und Chancen sind zu erwarten?

Wir verschaffen uns einen Überblick und freuen uns deshalb sehr, darüber mit Jacqueline Jakob zu diskutieren, die als Geschäftsführerin der Energie-Agentur der Wirtschaft eine Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik leitet.

Ort: Festsaal Casinotheater Winterthur

Programm und Kosten

Mehr lesen und Anmeldung...

 

Datum:
17 September 2020
Zeit:
11:15
Zeit bis:
13:15