header07

News

Newsdetails

15. Holzenergie-Symposium vom 14.9.2018: Holzenergie – noch effizienter und noch sauberer

01.10.2018

Wie Holz verbrennt, lässt sich nicht neu erfinden, würde man denken. Gleichwohl hält die Energieerzeugung aus Holz trotz ihrer jahrtausendealten und global praktizierten Anwendung immer wieder interessante Neuerungen parat. So stellten die Referenten des 15. Holzenergie-Symposiums von Mitte September in Zürich verschiedene Ansätze vor, um die Gewinnung von Wärme und Strom aus Holz noch effizienter und noch sauberer zu machen. Die Politik trägt mit verschärften Regelungen dazu bei, die nachteiligen Auswirkungen der Holzenergie auf Mensch und Umwelt weiter zu minimieren.

Abdruck frei, Beleg erwünscht (an den Autor: Benedikt Vogel).

Den ganzen Artikel mit Foto finden Sie hier.

Tagungshandbuch 15. Holzenergie-Symposium

Als Download demnächst hier.